Atelier Theater Home
teaser
Aktueller Spielplan    Künstler    "Gratis - und nicht umsonst"    Spaß.Abende    WirtzHaus
Bademeister Schaluppke
Chlorreiche Tage

Willkommen im nassesten Brennpunkt der Republik: Der Badeanstalt! In Zeiten von Bewegungsmangel und virtuellem Wahnsinn steht Bademeister Schaluppke wie ein Fels in der künstlichen Brandung des Wellenbades. Er erinnert daran, dass man Wasser nicht digitalisieren kann und zelebriert den analogen Zauber des feuchten Milieus.

DO 28. NOV | DO 23. JAN | DO 27. FEB | …

teaser
Monika Blankenberg
Altern ist nichts für Feiglinge – Jung bleiben

Die Fachfrau für den gesunden und fröhlichen Alterungsprozess ist angetreten, um mit unerschütterlichem Optimismus dem gesellschaftlichen Wahnsinn ein Ende zu setzen. Ein humoristisches, gesellschaftskritisches und politisches Programm, gespickt mit Anekdoten aus dem Alltag.

DO 12. MRZ

Nora Boeckler
5 Sterne Fiasko

Nora Boeckler macht Schluss mit einer Welt voller Ängste und will den Balast des Alltags in einem 5-Sterne-Urlaub mittels Selbstfindung und Aperol Spritz loswerden – notfalls auch mit Eigenurintherapie. ​Der typisch deutsche Volkssport „Angst“ wird hier mit Optimismus, Intelligenz und Leichtigkeit furios präsentiert.

MI 15. JAN

Bora
Liebevolle Attitüde

Bora ist der Pädagoge, der zu viel redet. Der Schauspieler, der keinen Bock auf Klischeerollen hat. Und der Typ, der alle  umarmen könnte! In seinem ersten Solo greift er all diese Themen auf und zeigt, wie man Rückschläge liebevoll annimmt. Bühne frei für eine Dampflock mit viel Herz, Ghettoattitüde und Soul!

MO 03. FEB

teaser
Sylvia Brécko
Liebling, das schenken wir uns!

Eine prickelnd-komische Show, die den Weihnachtsalltag charmant auf’s Korn nimmt und helfen wird, dem diesjährigen Weihnachtsstress mit Humor zu begegnen. Was schenken wir uns? Was können wir umtauschen? Welche Weihnachtsdeko muss man ertragen und welche Verwandtschaftsbesuche kann man wie umschiffen?

MI 11. DEZ | SA 21. DEZ

Tamika Campbell
Straight Outta Campbell

Tamika Campbell legt wieder humorvoll den Finger in die Wunden unserer Zeit. Ein Abend wie ein Power-Workout für den inneren Schweinehund. Ihre positive Energie ist höchst ansteckend! Das Brooklyn-Girl ist schlagfertig wie kaum eine Zweite. Ihre Pointen sind ebenso zielsicher wie überraschend.

MO 16. MRZ

Cassy Carrington
& ihr Herr Cosler

Im Zweifel mehr Lametta

Stille Nacht, heilige Nacht? Nicht bei Kölns glamourösester Travestie-Ikone und ihrem Pianisten. Hier trifft an Weihnachten der Rentier-Pulli auf das kleine Rote und der Hackbraten auf das Tofu-Schnitzel. Ein bezaubernder Vorweihnachtsabend, der ganz anders als lauwarmer Glühwein auf die besinnliche Zeit einstimmt.

DO 12. DEZ

Özgür Cebe
Ghettos Faust

In Özgürs Brust wohnen zwei Seelen. Der Junge aus dem Ghetto und der Waldorfschüler. Jetzt zeigen sie, dass man trotz sprachlicher Missverständnisse Verständnis füreinander haben kann. Mal leise mit einem Augenzwinkern, dann wieder laut. Özgür Cebe ist MC Ghetto – und Doktor Faust. Ghettos Faust.

SA 15. FEB

teaser
Silvia Doberenz
Stress ich
oder bin ich?

Mehr als die Hälfte aller Deutschen fühlt sich gestresst. Silvia Doberenz wagt sich auf eine abenteuerliche Gratwanderung zwischen Hamsterrad und Hängematte, Neuronen und Neurosen, zwischen Oberflächlichem und Unterbewusstem. Ein (ent)spannender Crashkurs im Lockerbleiben, denn: Busy ist das neue Blöd!

DO 30. JAN | MI 18. MRZ

teaser
Nicolas Evertsbusch
Das Beste aus dem Evertsbusch

Seit 40 Jahren spielt er Klavier, seit 10 Jahren schreibt er Lieder – da wird es Zeit für „Das Beste“! Aus über 70 Liedern hat Nicolas Evertsbusch seine schönsten zusammengestellt: Geschichten mit überraschenden Wendungen, Verse mit ungewöhnlichen Endungen, Eloquenz gepaart mit musikalischer Vielfalt.

MI 13. NOV | DO 06. FEB | MI 11. MRZ

teaser
Nicolas Evertsbusch
Herr Evertsbusch feiert leicht übertrieben …

… sein 10jähriges Solojubiläum! Und das muss natürlich gefeiert werden! Deshalb hat er sich Kabarettisten und Musiker eingeladen, die mit ihm zusammen, aber auch solo auftreten. Freuen Sie sich auf viele Künstler und vieeeeeel Musik!

DO 05. DEZ | DO 09. JAN

Jacqueline Feldmann
Plötzlich Zukunft! Konnt´ ja keiner wissen …

Jacqueline Feldmanns Liebeserklärung an das „normale“ Leben, an verrückte Ängste der Jugend und deren Eltern, sowie der Versuch, „Youtube-Star“ als echten Beruf zu betrachten. Zwischen Wahlurne, Kubaurlaub und WG-Party schafft sie den Spagat zwischen den Generationen. 100 % Comedy plus 19% Mehrwertgags!

DO 14. NOV

teaser
Frizzles
Komik statt Plastik
– Improvisation mit allen Mitteln

„Wie jetzt? Die haben schon wieder nichts vorbereitet?“ Stimmt genau! Und das machen die Frizzles immer so. Aus Vorschlägen des Publikums, je absurder desto lieber, entstehen die unglaublichsten Szenen. Da sind die Frizzles sich für nix fies.

SA 26. OKT | FR 15. NOV | SA 30. NOV | …

teaser
Fußpflege Deluxe
Die schönste Frau der Welt … und ER!

Carolin Seeger und Christoph Schlewinski sind Experten auf dem Gebiet der „Schönheit“ in jeder Form. Aber was ist das eigentlich? Ein Heidi-Klumeskes Aussehen? Ein Sixpack, auf dem man Parmesan reiben kann? Entdecken Sie die Schönheit der Sprache, des Irrsinns, vielleicht die ihres Sitznachbarn und vieles mehr.

MI 12. FEB

David Grashoff
Alte Schule

„Früher war nicht alles besser, dafür aber ganz anders“, behauptet David Grashoff und spricht von seinem Alltag als Nerd und Vater. Gnadenlos ehrlich erzählt er von den Tücken des Alterns und den Herausforderungen des Lebens, an denen er gescheitert ist – immer auf dem schmalen Grat der politischen Korrektheit balancierend.

MO 18. NOV

C. Heiland
Die Letzten werden die Ersten sein – Hoffnung für Abgehängte

Wer hat nicht das Gefühl, sein Leben permanent verbessern zu müssen? Psychokurse, Gesundfasten, Lachyoga – nachdem Sie einen Abend mit C. Heiland erlebt haben, wissen sie, dass es ihnen sowas von gut geht! Der Psychologe unter den Comedians nimmt sie mit zur Selbstoptimierung ihres Seelenheils!

FR 17. JAN

Daniel Helfrich
Trennkost ist kein Abschiedsessen

Daniel Helfrich spricht und singt über Missverständnisse und „Erste-Welt-Probleme“, gehobener Blödsinn zum Thema missglückte Kommunikation und beabsichtigte Trennung. Skurriles gesellschaftskritisches Klavierkabarett mit absoluter Lachgarantie.

FR 27. MRZ

Ill-Young Kim
Kim kommt!

Die USA entfernen sich von Europa und Asien rückt näher. Brandaktuell sind die Abenteuer des Ill-Young Kim, der unterwegs ist, um neue Abgründe zu erforschen. Lichtjahre entfernt vom Mutterplaneten „Korea“ dringt er mit seiner scharf gewürzten Sicht in Galaxien vor, die nie zuvor ein Mensch erlebt hat.

SA 09. NOV

kölner applaus! 2020
Der Bühnenkunstpreis

Der Viertakt e.V. vergibt zum dritten Mal den Bühnenkunstpreis „kölner applaus!“. 24 Acts, die in keine Schublade passen, wetteifern in vier Vorrundenshows um die Gunst des Publikums und der Jury. Durch die Abende voller Diversität führen Gudrun Höpker und Gerd Buurmann.

DI 07. JAN | DI 04. FEB | DI 03. MRZ | …

teaser
Sia Korthaus
Lust auf Laster

Jeder hat sie, die kleinen oder großen Laster. Sie haben den Reiz des Verbotenen und sind sexy. Es sei denn, es handelt sich um Putzwahn. Bei Sia Korthaus dreht sich alles um die Verlockungen des Lebens und dass wir ruhig zu unseren kleinen Sünden stehen sollten.

FR. 31. JAN

kreimeyer10
Thomas Kreimeyer
Kabarett
der rote Stuhl

Thomas Kreimeyer ist sich unterhaltender Unterhalter. Er kommt mit dem Publikum ins Gespräch. Und das Publikum kommt mit ihm ins Gespräch. Und schon entsteht Unterhaltung. So, wie es das Theater noch nie erlebt hat!

FR 29. NOV | FR 06. MRZ

Benaissa Lamroubal
Sneak Preview

Benaissa Lamroubal, Mitglied erster Stunde des RebellComedy-Ensembles, präsentiert in einem exklusiven Sneak Preview im ATELIER THEATER erstmalige Einblicke in sein drittes Programm!

FR 13. MRZ

Phil Laude
Comedy im Keller – die neue Comedy Mix Show

Die neue Comedy Mix Show im ATELIER THEATER: Phil Laude, bekannt durch den Youtube-Kanal von Ytitty, startet jetzt auch auf der Bühne durch und lädt sich monatlich Gäste zur „Comedy im Keller“ ein – von Newcomern bis zu bekannten Gesichtern, von Stand-Up-Comedy bis hin zur Musik. 

MO 25. NOV | MO 20. JAN | MO 17. FEB | …

teaser
Nikita Miller
Auf dem Weg, ein Mann zu werden

Nikita Miller, auf der Suche nach der großen Liebe, durchlebt einen Fehlschlag nach dem anderen – bis ihm gesagt wird: „Hör auf, deine Zeit zu verschwenden und werde endlich zum richtigen Mann.“ Doch was macht einen Mann aus? Beim Ausleben fremder Prinzipien stößt er dabei auf so manche Erkenntnis.

MI 22. JAN

Miss Allie
Die kleine Singer-Songwriterin mit Herz

Miss Allie ist direkt und unwiderstehlich einnehmend. Authentisch und mit verwegener Entschlossenheit spielt sie sich in die Herzen. Dabei wechselt der Ton von fröhlich kokett über rockig-zupackend bis hin zu ergreifend ehrlicher Emotion. Lieder mit überraschenden Wendungen und erfrischender Improvisation.

FR 28. FEB

teaser
Jochen Prang
Stand-Up 2020

Schnell, authentisch und manchmal grenzwertig, aber nie beliebig. In einem wahnwitzigen Ritt wird alles auseinander genommen, was die Menschheit so treibt. Wieso streicheln Menschen in Berlin Bushaltestellen? Was hätte Jesus mit YouTube erreicht? Ist Tinder gut für den Weltfrieden? All das wird beantwortet … vielleicht. 

DO 05. MRZ

teaser
Mirja Regensburg
Im nächsten Leben werd ich Mann!

Das Multifunktionswerkzeug unter den weiblichen Comedians! Und jetzt sind die Männer dran! Eine Hommage an das „starke“ Geschlecht und ein Leitfaden, wie Frau sich nicht allzu ernst nimmt. Die Kölnerin mit nordhessischem Migrationshintergrund besticht durch ihre fröhliche Art und schonungslose Ehrlichkeit.

SA 23. NOV

teaser
Torsten Schlosser
Ich hab die
Schnauze voll

Schnauze voll! Von den Erwartungen der Gesellschaft, dem Streben nach einem politisch korrekten Leben. Deshalb lädt er und seine Katze Käthe Belle das Publikum in sein Wohnzimmer ein. Ein Abend wie in einer Prager Absinth-Bar: Ungewöhnlich berauschend – und am Ende bleibt man verwirrt im Rinnstein zurück.

DO 21. NOV | FR 21. FEB

teaser
Torsten Schlosser
Schluss mit Schlosser – Jahresrückblick 2019

Die politisch und gesellschaftlich hochexplosiven Themen interessieren Torsten Schlosser einen feuchten Kehricht! Statt dessen lässt er die absurdesten Ereignisse des Jahres 2019 Revue passieren. Damit bringt der „Escht Kabarett“-Anarchist seine Bühnenkolume „Klartext“ als abendfüllenden Blockbuster auf die Bühne.

FR 03. JAN | SA 04. JAN

teaser
Thomas Schmidt
Alles kann, nichts muss

Thomas Schmidt ist das personifizierte Trockendock der Deutschen Comedy. Cool, souverän und wohltuend bodenständig. Und im Grunde führt er ein nahezu normales Leben, so wie wir alle. Trotzdem kommt er damit nicht klar, so wie wir alle. Und deshalb entführt er uns lässig und lustig in die Tücken des Alltags.

FR 24. JAN

Henning Schmidtke
Egoland

Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung? Lassen Sie an der Kasse mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus hat? Dann sind Sie Altruist. Und das ist gut, Mensch. Viel zu Viele sagen: „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“. Immer mehr werden Meister des Egoismus. Aber wer ist das überhaupt, Ihr Ego?

MI 20. NOV | DO 16. JAN | DO 13. FEB | …

Hildegart Scholten
Gefühlsecht

Hildegart Scholten verwandelt mit Freiheit und Empathie verkorkstes Leben in Kunst. Sie liebt feine Satire, den schnellen Schlagabtausch und ihre Lieblingspost. Skurrile Momente, wunderbare Texte aus der Feder ihrer Mutter oder lebendige Auszüge der Sippschaft – die Scholten-Katharsis berührt ungemein ehrlich.

MI 04. DEZ | MI 05. FEB | MI 04. MRZ | …

Falk Schug
Lust & Laune – Ein Sozialarbeiter packt aus

Falk Schug ist Crowd Worker und Sozialarbeiter. Die Essenz der Erfahrungen aus seinem Joballtag teilt er gern mit seinem Publikum, um den Leuten auf charmante Art
die Augen zu öffnen. Improvisationstalent, Spontanität und charmanter Humor sind seine Markenzeichen.

MI 27. NOV | MI 19. FEB

Schwester Cordula liebt Groschenromane
Unsern Bub, den kriegst Du net! Der Heimatroman

Tollwütige Stiere, schiesswütige Wilderer und  alpenglühende Landschaften – das ist Heimat im Groschenroman. Schwester Cordula und ihr Jungförster Dirk am Akkordeon widmen sich der Heimat und arbeiten sie sich durch Natur, Liebe, Familienbande – und fördern Erstaunliches zutage: Schmonzetten mit Schmackes!

FR 20. DEZ

Sebastian 23
Endlich erfolglos

Fein verlötete Wortakrobatik trifft auf grob gehauene Schlagfertigkeit. Im Mittelpunkt: Der Kampf gegen die Leistungsgesellschaft. Sebastian 23 zeigt, wie man sich vom ewigen Säuseln der Ratgeber, Tutorials und Fitnessarmbänder befreien kann. Werden auch Sie endlich erfolglos!

MI 18. DEZ

teaser
Travestie-verkehrt
Die verkehrte Starrevue

Ein Feier-Abend mit den Stars von gestern und heute: Tokio Hotel, Peter Alexander, Wolle Petri und Heinz Ehrhardt sind auch dabei. Moderation: Swantje van Curacao! Augenzwinkernde Travestie!

SA 21. SEP | SA 16. NOV | SA 18. JAN | …

Marco Tschirpke
Kalender, deine Tage sind gezählt!

Wenn der Winter uns keinen Schnee gönnen will, dann sind Humorfachkräfte gefragt, die hohe Kunst der Berieselung zu übernehmen. Sprach- und Musikvirtuose Marco Tschirpke züchtigt mit schelmisch-scharfer Rute die Gegenwart, wo sie ins Läppische ausfranst. Ein musikalisch-politisches Jahresendzeit-Programm.

FR 08. NOV | FR 22. NOV

teaser
Andrea Volk
Feier-Abend! Büro und Bekloppte

In der Politik wie im Büro: Die Bekloppten sind in der Überzahl. Aber was kann man tun gegen den Flächennutzungsplan am Kühlschrank? Kann man Meetings einfach aussitzen? Urkomisch und bitterernst: Andrea Volk mit Tipps zum Überleben.

SA 11. JAN | SA 14. MRZ

Maria Vollmer
Tantra, Tupper & Tequila

Was tut eine Frau mit zwei Teenagern und einem midlife-kriselnden Ehemann? Sie kümmert sich nicht drum! Sie gönnt sich Friseurbesuche, spürt die Drogen im Zimmer der Söhne auf, um sie gleich mal auszuprobieren und fragt sich, ob man in dieser Welt noch unbeschwert genießen, tanzen und Tequila trinken darf.

SA 08. FEB

Leticia Wahl
Du hast die Wahl

Leticia Wahl gehört zu den vielversprechendsten Wortakrobaten in der Slam Poetry. Ein unberechenbarer Feingeist, in ihren literarischen Schöpfungen beeindruckend subtil und herrlich impulsiv. Sie versteht es, den Spagat zwischen tiefgründiger Lyrik und eruptiven Sprach-Stafetten gekonnt in Szene zu setzen. 

MO 09. MRZ

teaser
Roman Weltzien
Rampenstilzchen

Tagsüber ist er der nette Normalo von nebenan. Doch wenn die Dunkelheit hereinbricht, mutiert er zum zornig-zotigen Zwerg, der zu 98 % aus Mundwerk besteht. Zwischen Comedy und Kabarett reisst er sich förmlich entzwei. Ganz vorn an der Rampe. Roman Weltzien ist Rampenstilzchen!

SA 28. MRZ

Keirut Wenzel
Das Bakterium schlägt zurück

Der Mensch hat es sich in der Evolution gemütlich eingerichtet. Er kauft Milch aus der Region und holt diese im  SUV im Bioladen ab. Dauert ihm der Schnupfen zu lang, so wird dieser mit Antibiotika bekämpft. Aber das Bakterium schlägt zurück! Diplom-Biologe Keirut Wenzel zeigt, wie amüsant Wissenschaft sein kann.

SA 01. FEB

David Werker
Plötzlich seriös

David Werker schmeckt jetzt Rotwein! Selbst wenn er die Cola weglässt! Mit Mitte 30 hat über Nacht das schicke Leben als Erwachsener begonnen. Erleben Sie, wie es ihm als „Hobbyerwachsenen“ gelingt, sich durch Kita-Plätze-Vergabe und Männer-Haartönungsprodukte zu kämpfen, ohne dabei als „Kind im Manne“ aufzufliegen.

FR 07. FEB

Britta Weyers
Wunschvorstellung

Da schwebt eine bezaubernde Dame vor Ihrer Haustür und sagt: „Ich bin eine Fee, du hast drei Wünsche frei.“ Hätten Sie Ihre Herzenswünsche parat oder müssten Sie erst mal überlegen? Britta Weyers spricht und singt über Wunschverzettelungen und Verwünschungen.  Ein musikalisch-verwegener Abend zum Glück.  

MI 29. JAN | MI 25. MRZ

teaser
Jamie Wierzbicki
Chronisch komisch

Im echten Leben tritt Jamie in ein Fettnäpfchen nach dem anderen. Umso besser zeigt er in seinen ersten Solo-Programm, in gekonnt klassischer Stand-Up-Manier, dass man sich dabei nicht zu ernst nehmen muss. Mal absurd, mal nachdenklich, nie oberflächlich, aber: Chronisch komisch!

MO 13. JAN

Rosa K. Wirtz
Anfang & Ende – Gönnen Sie sich mehr Jetzt dazwischen!

Frau Wirtz spielt wieder … und wie! Premierenstimmen: „Kurzweilig, gehaltvoll, provokativ und zum Nachdenken anregend.“ „Auf unvergleichliche Art eindrucksvoll und herrlich skurril inszeniert.“ „Rosa famosa! Wi(r)tzig, spritzig, sie verbiegt ihren Körper, aber nicht ihren Geist.“ Samt veganer Mutprobe für jeden!

MO 27. JAN | MO 10. FEB | MO 02. MRZ | …

teaser
Martin Zingsheim & Band
heute ist morgen schon retro – best-of-konzert plus X

Martin Zingsheim hat die Kleinkunstwelt erobert und spielt für seine Lieblingsbühnen ein einmaliges Programm. Mit seinen Weggefährten hat er die Hits aus den ersten Jahren Tourneeleben für Band arrangiert und präsentiert sie in neuem Gewand. Dazwischen wie immer seine gewohnt virtuosen Gedankenausflüge.

MO 16. DEZ

  Zurück zum Anfang

Wirtzhaus
Programm.pdf Impressum      Datenschutz